Kontakt:
meli@fotomeli.ch





[p][p]

[/p][/p]



E-MAIL: MELI@FOTOMELI.CH

[Kontakt: meli@fotomeli.ch]

Persönliches

Persönliches

Walter Meli, Eidg. Dipl. Fotograf, betrieb während vielen Jahren ein Fotostudio in Rapperswil-Jona, das er Ende 2017 aufgab, um sich in Zukunft ganz seinen Hobbies und der Reisefotografie zu widmen. Bergsteigen, Skifahren und Tauchen sind seine grosse Leidenschaft. Und natürlich auch das Reisen mit der Kamera und die Entdeckung fremder Länder und Kulturen. Mit seinen Tonbildschauen, Ausstellungen und Buchpublikationen wurde Walter Meli auch international bekannt. Fotoausstellungen in diversen europäischen Ländern, in den USA und in verschiedenen lateinamerikanischen Ländern, waren Höhepunkte in seiner Karriere. Seine Naturaufnahmen wurden unter anderem von der BBC London und der italienischen Kunstakademie ausgezeichnet und die interamerikanische Universität für humanistische Studien in Miami USA verlieh ihm für sein fotografisches Gesamtwerk vor ein paar Jahren sogar den Titel eines „Doktor honoris causa“. Eine besondere Ehrung wurde ihm zudem 2019 zuteil, als die UNO ihm für sein heldenhaftes Verhalten während der Unruhen in Nicaragua, wo er einem Kind das Leben rettete, ein Verdienstorden verliehen wurde.
Bekannt ist Walter Meli auch in Bergsteigerkreisen. Durch viele schwierige Touren und Expeditionen, darunter auch Erstbesteigungen, schuf er sich einen Namen. Unzählige seiner Bilder wurden in Kalendern, Zeitschriften und Büchern veröffentlicht. Seine spannend vorgetragenen Life-Vorträge in modernster Multivisionstechnik, vermögen jeweils Hunderte von Besuchern zu fesseln. Walter Meli hat sich auch sozial stets stark engagiert. Ein Grossteil der Einnahmen aus seinen Vorträgen fliesst und floss in kleine Kinderhilfswerke, zB in Ecuador, Peru, Guatemala und Nicaragua.
Sie sind an einer Veranstaltung mit Walter Meli interessiert? Dann kontaktieren Sie ihn einfach auf meli@fotomeli.ch.